Montag, 16. März 2020

Mann von Bagger erdrückt – tot

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat hat sich am Montagnachmittag im Eisacktal ereignet. In Albions (Gemeinde Lajen) geriet ein 41-jähriger Landwirt unter einen Bagger.

Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich in Albions ereignet.
Badge Local
Ein tödlicher Arbeitsunfall hat sich in Albions ereignet. - Foto: © shutterstock
Das Unglück ereignete sich gegen 16.20 Uhr am Ischgl-Hof: Gerhard Baumgartner war mit Baggerarbeiten beschäftigt, als es zum schrecklichen Unfall kam.

Der Bauer soll mit seinem Kleinbagger umgekippt und unter das Fahrzeug geraten sein. Dabei wurde er vom Bagger erdrückt.

Die Einsatzkräfte konnten das Leben des Mannes nicht mehr retten. Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan 1, die Freiwillige Feuerwehr Albions und die Notfallseelsorge.

stol