Freitag, 24. März 2017

Marihuana im Rucksack: 3 junge Ahrntaler angezeigt

Die Carabinieri von Bruneck haben bei Kontrollen am Donnerstag rund 200 Gramm Marihuana beschlagnahmt. 3 junge Ahrntaler kassierten eine Anzeige.

Foto: Carabinieri
Badge Local
Foto: Carabinieri

Die Beamten der Station in Steinhaus hatten ein Fahrzeug angehalten und die drei jungen Insassen kontrolliert. In einem Rucksack fanden sie neben zwei Päckchen getrocknetem Marihuana auch Verpackungsmaterial, eine Präzisionswaage und Bargeld, unter anderem in kleinen Scheinen. 

Die drei jungen Ahrntaler wurden daraufhin wegen unerlaubtem Drogenbesitzes angezeigt, das Marihuana wurde beschlagnahmt.

stol

stol