Sonntag, 22. Januar 2017

Marken-Einsatz: Kaltern löst Klausen ab

Die Südtiroler Einsatzkräfte beteiligen sich auch weiterhin an den Räumungsarbeiten im Erdbebengebiet in den Marken.

Die Südtiroler Einsatzkräfte sind weiterhin im Erdbebengebiet in den Marken aktiv. - Foto: Facebookaccount/Landesfeuerwehrverband Südtirol/Screenshot
Badge Local
Die Südtiroler Einsatzkräfte sind weiterhin im Erdbebengebiet in den Marken aktiv. - Foto: Facebookaccount/Landesfeuerwehrverband Südtirol/Screenshot

stol