Sonntag, 19. Juni 2016

Marling: Auto landet im Garten

Zu einem Aufsehen erregenden Unfall ist es am Samstagabend in Marling gekommen. Ein Fahrzeug ist von der Fahrbahn abgekommen und erst im Garten einer Familie zum Stehen gekommen.

Das Auto prallte auf einen kleinen Baum, der im Garten der Famiilie steht. Fotos: Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
Das Auto prallte auf einen kleinen Baum, der im Garten der Famiilie steht. Fotos: Video Aktiv Schnalstal

Gegen 20.30 Uhr war es in der Gampenstraße in Marling zu dem Unfall gekommen. Nahe der Pension Rosemarie ist ein Fahrzeug in Fahrtrichtung Meran ins Schleudern gekommen.

Das Auto streifte zunächst einen Zaun, dann einige Bäume und kam schließlich im Garten einer Familie an einem Baumstamm zum Stehen.

Das Fahrzeug fuhr einen Teil des Zaunes vor dem Haus nieder und landete schließlich im Garten. Foto: Video Aktiv Schnalstal

Die im Haus wohnhafte Familie hielt sich glücklicherweise im Haus auf und auch die drei Insassen kamen mit dem Schrecken davon. Sie konnten sich selbst aus dem Auto befreien und wurden nach einer Erstversorgung durch das Rote Kreuz nicht ins Krankenhaus gebracht.

Auch die Carabinieri waren vor Ort.

Das Auto, an dem ein beträchtlicher Schaden entstanden war, wurde abgeschleppt. Die Feuerwehr Marling führte die Aufräumarbeiten durch.

stol

stol