Montag, 07. August 2017

Marmolata: Wanderer von Blitz getötet

Am Sonntag ist es auf der Marmolata im Trentino zu einem tödlichen Unfall gekommen: Ein Wanderer aus Rom wurde von einem Blitz getötet.

Foto: © shutterstock

Der 47-jährige Mann war mit seiner Frau auf dem Westgrad-Klettersteig in Richtung Punta Penia unterwegs, als die beiden von einem heftigen Gewitter überrascht wurden, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa.

Die Suche nach einem Unterschlupf war zwecklos, und plötzlich wurde der Mann von einem Blitz getroffen und niedergestreckt. Die Frau wurde an den Beinen verletzt und erlitt einen Schock, konnte aber noch den Notruf an die 112 absetzen.

Der Rettungshubschrauber Aiut Alpin Dolomites barg den Leichnam und brachten die Frau in Sicherheit nach Canazei.

stol

stol