Mittwoch, 29. April 2015

Marokkaner bei Streit verletzt

In der Sassaristraße in Bozen ist es am Dienstagabend zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 29-jährigen Marokkaner A. F. und einem weiteren Mann gekommen. Der Marokkaner soll dabei mit einem Messer verletzt worden sein – im Gesicht, in der Rippengegend und am linken Bein. Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Laut eigenen Angaben wurde der Marokkaner von seinem Rivalen mit einem Messer verletzt. - Foto: © shutterstock









Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by