Montag, 21. August 2017

Marseille: Auto tötet Fußgängerin an Bushaltestelle

In Marseille ist ein Auto in eine Bushaltestelle gerast, eine Frau stirbt. Die Staatsanwaltschaft schließt am Montagmittag einen Anschlag aus.

In Marseille ist am Montag eine Frau von einem Auto angefahren und getötet worden. Die Hintergründe sind unklar.
In Marseille ist am Montag eine Frau von einem Auto angefahren und getötet worden. Die Hintergründe sind unklar. - Foto: © APA/AFP

stol