Montag, 17. August 2020

Maskenpflicht im Freien – Zahlreiche Veranstaltungen in Südtirol betroffen

Vor kurzem hat der italienische Gesundheitsminister Roberto Speranza eine neue Verordnung über die Verwendung von Masken zur Begrenzung der Ausbreitung von Coronavirus-Infektionen unterzeichnet. Die Entscheidung des Ministers betrifft auch eine ganze Reihe von öffentlichen Veranstaltungen in Südtirol, darunter auch die zahlreichen Sommerinitiativen, die vom hds – Handels- und Dienstleistungsverband Südtirol organisiert werden.

Bei Ansammlungen besteht die Pflicht, von 18 Uhr bis 6 Uhr früh Mundschutz zu tragen. - Foto: © shutterstock









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by