Donnerstag, 04. Juli 2019

Massenkarambolage bei Downhill Race

Bei einem der beliebtesten Downhill-Rennen, dem Mountain of Hell-Radrennen, kam es infolge eines Sturzes zu einem Massencrash in den französischen Alpen.

Bei einem Downhill-Rennen in den französischen Alpen kam es zu einem Massencrash. - Foto: (Screenshot)
Bei einem Downhill-Rennen in den französischen Alpen kam es zu einem Massencrash. - Foto: (Screenshot)

Der Sturz eines Radfahrers beim Downhill-Rennen in den französischen Alpen sollte schwere Folgen haben. 2 Radfahrer kollidierten bei der Abfahrt und brachten dadurch mehrere Hundert andere Mitstreiter zu Fall. Das Radrennen wird jährlich im Skigebiet Les Deux Alpes, in den französischen Alpen, auf circa 3000 Metern abgehalten.

Die Downhiller rasen auf vereistem Untergrund den Berg runter. Laut Medienberichten soll der Massencrash glimpflich ausgegangen sein, denn es habe nur Leichtverletzte gegeben, was angesichts der Bilder keine Selbstverständlichkeit ist.

stol/jno 

stol