Freitag, 30. Oktober 2015

Massenkarambolage in Gröden

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitag Vormittag in Gröden gekommen.

Foto: pas
Badge Local
Foto: pas

Auf der Umfahrungsstraße auf der Höhe der Firmin-Tankstelle im Gemeindegebiet St. Christina sind gegen 10.30 Uhr aus noch nicht geklärten Gründen insgesamt vier Autos kollidiert.

Insgesamt waren 13 Personen am Unfall beteiligt, glücklicherweise wurden aber nur zwei Personen leicht verletzt. Diese konnten von den Sanitätern des Weißen Kreuzes Gröden vor Ort versorgt werden und wurden nicht ins Krankenhaus gebracht.

Im Einsatz waren auch die Gemeindepolizei sowie die Carabinieri die zum Unfallhergang ermitteln.

pas

stol