Montag, 04. Januar 2016

Massenmörder Breivik verklagt Staat – Verhandlung im Gefängnis

Die Menschenrechtsklage des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik gegen den norwegischen Staat soll hinter Gittern verhandelt werden. Wie das Gericht in Oslo am Montag mitteilte, werde das Verfahren aus Sicherheitsgründen im Sportsaal des Gefängnisses in Skien stattfinden, wo Breivik auch inhaftiert ist.

Der Massenmörder Anders Breivik (hier auf einem Archivbild) hat das norwegische Justizministerium wegen menschenunwürdiger Haftbedingungen verklagt.
Der Massenmörder Anders Breivik (hier auf einem Archivbild) hat das norwegische Justizministerium wegen menschenunwürdiger Haftbedingungen verklagt. - Foto: © APA/AP

stol