Dienstag, 08. November 2016

Matura-Arbeiten manipuliert: Acht Monate Haft für Lehrer

Ein mittlerweile suspendierter Mathematiklehrer ist der Manipulation von fünf Maturaarbeiten am Militärgymnasium Wiener Neustadt im Mai 2015 schuldig gesprochen worden.

Foto: © shutterstock

stol