Montag, 11. Oktober 2010

Matura in Zweiter Sprache: Land will einheitliche Themen

Nicht mehr den Schulen überlassen will die Landesregierung die Auswahl des Themas, zu der die Schüler an Südtirols Oberschulen ihre schriftliche Maturaarbeit in der jeweiligen zweiten Sprache verfassen müssen. Künftig soll es landesweit einheitliche Themen geben.

stol