Freitag, 28. Oktober 2011

Max Leitner ist (wieder) auf der Flucht

Max Leitner ist auf der Flucht – wieder einmal. Der 53-Jährige aus Elvas bei Brixen ist nicht mehr von einem Hafturlaub zurückgekehrt. Ein Pfarrer – der Gefängniskaplan – soll sein unfreiwilliger Fluchthelfer gewesen sein.

stol