Mittwoch, 29. März 2017

MeBo: Auffahrunfall fordert 4 Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf der Mebo haben sich am Mittwochnachmittag 4 Personen verletzt.

Der Unfall ereignete sich auf der Mebo bei Vilpian. (Archivbild)
Badge Local
Der Unfall ereignete sich auf der Mebo bei Vilpian. (Archivbild)

Es war gegen 16 Uhr, als es auf der Mebo Nordspur, auf der Höhe von Vilpian zum Auffahrunfall zwischen 2 Pkw kam. 

2 Frauen aus der Slowakei, im Alter von 68 und 40 Jahren, sowie ein 10-jähriges slowakisches Mädchen und ein 45-Jähriger, ebenfalls aus dem Ausland stammender Mann, verletzten sich dabei leicht. 

Das Weiße Kreuz Etschtal und das Weiße Kreuz Lana kümmerten sich um die Erstversorgung und brachten die Verletzten anschließend in das Bozner Krankenhaus. Die Carabinieri von Terlan haben die Erhebungen zum Unfall aufgenommen. 

stol

stol