Dienstag, 06. Januar 2015

MeBo: Auto prallt gegen Begrenzung

Zu einem Verkehrsunfall ist es in der Nacht auf Dienstag auf der Nordspur der MeBo gekommen.

Badge Local
Foto: © STOL

Das Auto war in der Nacht auf Dienstag auf der MeBo in Richtung Meran unterwegs, als es gegen 04.30 Uhr vor der Ausfahrt von Vilpian ins Schleudern geriet. 

Der Lenker hatte das Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und prallte auf die Begrenzung. Zwei Insassen zogen sich dabei leichte Verletzungen zu und wurden in das Krankenhaus Bozen gebracht.

Die Landesnotrufzentrale klärte den Einsatz ab und entsandte die Rettungskräfte.

Bei dem Verkehrsunfall waren ein Rettungstransportwagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, die Feuerwehr und die Straßenpolizei im Einsatz.

stol

stol