Donnerstag, 04. Januar 2018

Medikament mit Kokain verwechselt

Australienurlauber haben ein weißes Pulver für Kokain gehalten und geschnupft. Ein Deutscher und zwei Franzosen sind zwei Tage nach Vorfall weiter in Behandlung.

Statt Kokain schnupften Touristen in Australien ein Medikament gegen Reisebeschwerden.
Statt Kokain schnupften Touristen in Australien ein Medikament gegen Reisebeschwerden. - Foto: © shutterstock

stol