Mittwoch, 22. Februar 2012

Meeresboden vor Fukushima wird mit Betondecke abgedichtet

Vor dem verunglückten japanischen Atomkraftwerk Fukushima soll der Meeresboden mit einer 60 Zentimeter dicken Betonschicht abgedichtet werden.

stol