Freitag, 28. August 2015

Megacrash auf A22 fordert neun Verletzte

Am Freitagmorgen ist es im Trentino auf der Brennerautobahn Richtung Süden zu einem aufsehenerregenden Unfall gekommen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Wie die Onlineseite der Tageszeitung "L'Adige" schreibt, prallten bei dem Unfall acht Fahrzeuge auf der Höhe der Gemeinde Aldeno zusammen.

Sechs Personen sind schwer verletzt, fünf davon wurden von den Einsatzkräften ins Krankenhaus von Rovereto gebracht. Die restlichen Verletzten wurden ins Spital Santa Chiara transportiert.

Aufgrund des Staus bildeten sich bis zu zehn Kilometer Stau auf der Südspur. Und auch Richtung Norden gab es Stau, da neugierige Autofahrer langsam an der Unfall stelle vorbeifuhren oder sogar stehen blieben.

stol/liz

stol