Mittwoch, 05. August 2015

Megacrash im Vinschgau: Sechs Verletzte

Zu einem aufsehenerregenden Unfall ist es am frühen Mittwochnachmittag auf der Vinschger Staatsstraße bei Goldrain gekommen.

Foto: lie
Badge Local
Foto: lie

In den Unfall waren drei Fahrzeuge - allesamt mit österreichischen Kennzeichen - verwickelt. Der Hergang ist derzeit unbekannt, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Auch wurden mehrere Personen verletzt: Drei der Insassen kamen mit leichten Verletzungen davon, zwei wurden laut ersten Angaben mittelschwer verletzt.

 

Foto: lie

Ein Kleinkind im Alter von 20 Monaten, das sich ebenfalls in einem der verunfallten Fahrzeuge befand, soll schwer verletzt worden sein. Es wurde mitsamt der Familie von einem Rettungshubschrauber in ein österreichisches Krankenhaus gebracht.

Die Freiwillige Feuerwehr übernahm die Aufräumarbeiten, die Carabineri ermitteln.

stol

stol