Freitag, 21. August 2020

Mehr als 250.000 Corona-Tote in Lateinamerika und Karibik

In Lateinamerika und der Karibik gibt es inzwischen insgesamt mehr als 250.000 verzeichnete Todesopfer der Corona-Pandemie.

Brasilien ist das am schwersten betroffene Land in der Region. - Foto: © APA (AFP) / DOUGLAS MAGNO









apa