Montag, 22. Juni 2020

Mehr als 9 Millionen Corona-Infektionen weltweit

Weltweit haben sich seit dem Beginn der Corona-Pandemie über neun Millionen Menschen mit dem neuartigen Coronavirus infiziert. Insgesamt wurden bisher 9.000.091 Fälle registriert, wie am Montag eine Zählung auf Grundlage von Behördenangaben ergab.

In vielen Teilen der Welt gehen die Infektionszahlen in die Höhe.
In vielen Teilen der Welt gehen die Infektionszahlen in die Höhe. - Foto: © APA/afp / YAMIL LAGE
Mit über 2,5 Millionen Infektionsfällen führt der europäische Kontinent die Statistik weiter an. Danach folgen die USA mit knapp 2,3 Millionen Fällen.

Seit Mitte Mai hat sich die Zahl der weltweiten Fälle verdoppelt. Allein in den vergangenen 7 Tagen wurden mehr als eine Million neuer Fälle verzeichnet. Aufgrund abweichender Testpraktiken sowie -kapazitäten in den verschiedenen Ländern sind die Zahlen jedoch nur bedingt miteinander vergleichbar.

apa/afp

Schlagwörter: