Mittwoch, 22. März 2017

Mehr als eine halbe Milliarde Menschen ohne sauberes Wasser

Am schlimmsten sei die Lage in den drei Entwicklungsländern Papua-Neuguinea, Madagaskar und Mosambik, hat die Hilfsorganisation WaterAid am Mittwoch in Sydney mitgeteilt.

Am schlimmsten sei die Lage in den drei Entwicklungsländern Papua-Neuguinea, Madagaskar und Mosambik, hat die Hilfsorganisation WaterAid am Mittwoch in Sydney mitgeteilt.
Am schlimmsten sei die Lage in den drei Entwicklungsländern Papua-Neuguinea, Madagaskar und Mosambik, hat die Hilfsorganisation WaterAid am Mittwoch in Sydney mitgeteilt. - Foto: © shutterstock

stol