Mittwoch, 28. November 2018

Mehr als zwei Dutzend Wale in Australien gestrandet

In Australien sind mehr als 2 Dutzend Grindwale gestrandet und teils qualvoll verendet. Die Tiere wurden an einem einsamen Strand im Croajingolong National Park im Südosten des Kontinents an Land getrieben, teilte das Umweltministerium des Bundesstaates Victoria am Mittwoch mit.

Warum die Grindwale angeschwemmt wurden, ist unklar. - Foto: APA (AFP)
Warum die Grindwale angeschwemmt wurden, ist unklar. - Foto: APA (AFP)

stol