Mittwoch, 17. Oktober 2018

Mehr Sicherheit für Südtirols Trinkwasser

Die Trinkwasserversorgung in Südtirol besser zu schützen und mutwilligen Verunreinigungen entgegenzuwirken: Dies ist das Ziel der nun erweiterten und verbesserten Mindeststandards für die Sicherheit öffentlicher Trinkwasserversorgungsanlagen, die die Landesregierung genehmigt hat.

Die Mindeststandards für die Sicherheit öffentlicher Trinkwasserversorgungsanlagen wurden nun höher geschraubt. - Foto: LPA
Badge Local
Die Mindeststandards für die Sicherheit öffentlicher Trinkwasserversorgungsanlagen wurden nun höher geschraubt. - Foto: LPA

stol