Montag, 19. Oktober 2020

Mehrere Chormitglieder in Leifers infiziert

Mit Stand Sonntag sind aktuell 79 Personen, die in der Gemeinde Leifers ansässig sind, mit dem Coronavirus infiziert. Allein 24 davon sind Mitglieder der „Schola Cantorum“, einem Ensemble der Chorvereinigung „Monti Pallidi“.

Mehrere Chormitglieder in Leifers haben sich mit dem Coronavirus infiziert.
Badge Local
Mehrere Chormitglieder in Leifers haben sich mit dem Coronavirus infiziert. - Foto: © shutterstock
Wie bekannt wurde, haben sich die Sängerinnen und Sänger bei den Proben angesteckt, die im Vorfeld eines Auftrittes am 10. Oktober abgehalten wurden.

2 Tage später wurde bekannt, dass ein Ensemblemitgliede r Symptome einer Corona-Infektion aufwies, woraufhin sich alle Beteiligten einem Test unterzogen; mit erschreckendem Ergebnis.

Die Chorverantwortlichen teilten am Samstag in einer Aussendung mit, dass man sich an die strengen Anti-Corona-Regeln gehalten habe.

Auch bezog man vorübergehend ein von der Gemeinde zur Verfügung gestelltes Ausweichquartier, um die vorgeschriebenen Abstandsregeln einhalten zu können. „Es tun uns sehr leid was passiert ist“, hieß es in der Aussendung abschließend.

d

Schlagwörter: