Sonntag, 25. April 2021

Mehrere Tote bei Brand in irakischer Corona-Klinik

Bei einer Explosion und einem anschließenden Großbrand in der Corona-Station eines Krankenhauses in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind in der Nacht auf Sonntag mehrere Personen getötet und verletzt worden. Es gebe mindestens 23 Todesopfer und etwa 50 Verletzte, teilten Sicherheitskräfte und medizinisches Personal über den Zwischenfall im Al-Khatib-Krankenhaus mit.

Bei einem Brand in einer Corona-Klinik in Bagdad sind mehrere Menschen ums Leben gekommen. - Foto: © shutterstock









apa