Freitag, 2. April 2021

Zugunglück in Taiwan fordert mindestens 51 Menschenleben

Bei einem schweren Zugsunglück in einem Tunnel in Taiwan sind mindestens 51 Menschen ums Leben gekommen. Zudem wurden 146 Menschen verletzt, wie die Feuerwehr am Freitag mitteilte. Laut staatlicher Nachrichtenagentur CNA soll ein auf die Gleise gerollter Lastwagen das Unglück ausgelöst haben. Demnach sei der Zug kurz vor der Einfahrt in den Tunnel mit dem Schwerfahrzeug zusammengeprallt und dann bei der Durchfahrt entgleist.

Bei einem Zugunglück in Taiwan kamen mindestens 48 Menschen ums Leben. - Foto: © APA/afp / HANDOUT









apa