Samstag, 03. Januar 2015

Mehrere Verletzte bei Unfall in Latsch

Bei einem Auffahrunfall von drei Fahrzeugen auf der Staatsstraße bei Latsch sind am Samstagmittag sieben Personen verletzt worden. Drei Ambulanzen mussten ausrücken.

Foto: Manni Staffler
Badge Local
Foto: Manni Staffler

Am Samstag gegen 12.45 Uhr sind auf der Vinschger Staatsstraße beim "Kiosk" vor Latsch drei Fahrzeuge aufeinander aufgefahren.

Insgesamt saßen zwölf Personen in den drei Fahrzeugen, sieben von ihnen wurden verletzt, glücklicherweise nur leicht.

Mit drei Ambulanzen des Weißen Kreuzes wurden die Verletzten ins Krankenhaus nach Schlanders gebracht.

Die Unfallermittlungen übernahmen die Carabinieri. Die Freiwillige Feuerwehr von Latsch kümmerte sich um die Aufräumarbeiten und regelte den Verkehr. 

stol

stol