Mittwoch, 20. Januar 2021

Mindestens 3 Tote bei Explosion in Madrid

Mindestens 3 Menschen sind am Mittwoch bei einer Explosion in einem Gebäude im Zentrum der spanischen Hauptstadt Madrid ums Leben gekommen. Man habe bereits die Leichen einer 85 Jahre alten Frau und eines noch nicht identifizierten Mannes geborgen, berichteten der spanische Fernsehsender RTVE und andere Medien unter Berufung auf Sprecher des Innenministeriums und der Feuerwehr.

Dieses Video ist für Abonnenten abspielbar

Ein mehrstöckiges Gebäude wurde zerstört. - Video: stol









dpa

Alle Meldungen zu: