Montag, 30. April 2018

Meran: 2 Männer berauben Jugendlichen

Am Montag haben die Carabinieri von Meran einen 25-Jährigen wegen Raub festgenommen. Der Mann hatte einem Jugendlichen mit Hilfe eines Komplizen die Geldtasche entwendet.

Dei Carabinieri konnten den 25-Jährigen in einem Linienbus der Stadt ausfindig machen.
Badge Local
Dei Carabinieri konnten den 25-Jährigen in einem Linienbus der Stadt ausfindig machen.

Der 25-Jährige aus Nigeria hatte mit dem Jugendlichen ein Wortgefecht begonnen, entriss ihm dabei mithilfe eines Komplizen die Geldtasche und flüchtete. Der Jugendliche setzte den Notruf ab und alarmierte die Carabineiri, die sich mit einer Personenbeschreibung auf die Suche machten.

Schließlich konnte der 25-Jährige in einem Linienbus in der Stadt ausfindig gemacht werden. Er wurde wegen Raub festgenommen und ins Bozner Gefängnis gebracht. Der bestohlene Jugendliche erlitt einige Prellungen und Abschürfungen und wurde im Krankenhaus von Meran versorgt.

Nur wenige Stunden später wurde auch sein 20-jähriger Komplize ausgeforscht, der auf freiem Fuß wegen Beihilfe angezeigt wurde. Die Ermittlungen zu den beiden Tätern wurden aufgenommen.

stol

stol