Freitag, 03. November 2017

Meran: Alkohol an Jugendliche verkauft – Angezeigt

Im Zuge der Kontrollen zwecks Vorbeugung des Alkoholmissbrauchs hat die Meraner Stadtpolizei am 31. Oktober den Besitzer eines Geschäftes in Untermais angezeigt.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Dieser hatte mehrmals an Jugendliche unter 16 Jahren alkoholische Getränke verkauft.

„Die Ware wurde beschlagnahmt. Gegen den Mann wurde eine Verwaltungsstrafe verhängt und darüber hinaus auch strafrechtlich vorgegangen. Die Stadtpolizei wird nun auch die Möglichkeit überprüfen, das Geschäft 2 Monate lang zuzusperren“, bestätigte Stadtpolizei-Kommandant Fabrizio Piras.

In den nächsten Tagen und Wochen werden die Kontrollen in Gastbetrieben und Geschäften fortgesetzt, um dem Problem Einhalt zu gebieten.

stol

stol