Donnerstag, 03. Januar 2019

Meran: Baum stürzt auf Wohnhaus

Der heftige Wind, der weite Teile Südtirols erfasst hat, hält die Einsatzkräfte weiter in Alarmbereitschaft. In der Meraner Covourstraße ist am Donnerstag Vormittag ein Baum auf ein Wohnhaus gestürzt.

In der Meraner Cavourstraße mussten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr einen Baum, der in ein Wohnhaus stürzte, entfernen. - Foto: Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
In der Meraner Cavourstraße mussten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr einen Baum, der in ein Wohnhaus stürzte, entfernen. - Foto: Video Aktiv Schnalstal

Aufgrund heftiger Windstöße mussten die Freiwilligen Feuerwehren des Landes vielerorts ausrücken. In der Meraner Cavourstraße, nahe dem Hotel Palace, stürzte ein 25-30 Meter hoher Baum auf ein Wohnhaus und musste von den Einsatzkräften der Feuerwehr entfernt werden. 

Foto: Video Aktiv Schnalstal

Verletzt wurde zum Glück niemand. 

Die Cavourstraße musste aufgrund der Aufräumarbeiten vorübergehend gesperrt werden.

stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol