Freitag, 15. April 2016

Meran: Fußgänger angefahren

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagvormittag in Meran gekommen. Ein 49-jähriger Fußgänger verletzte sich dabei mittelschwer.

Badge Local
Foto: © D

Ein 49-jähriger Mann wurde kurz nach 9 Uhr in der Meraner Piavestraße von einem Fahrzeug angefahren. Der Einheimische zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. 

Der Verletzte wurde nach Erstversorgung durch die Rettungskräfte ins nahe gelegene Meraner Krankenhaus gefahren. Im Einsatz standen das Weiße Kreuz Meran, das Weiße Kreuz Ulten sowie die Gemeindepolizei Meran.  

stol

stol