Dienstag, 21. März 2017

Meran: Kostenlose Räume für Rettungsorganisationen

Südtirol stellt im neuen Rettungszentrum in Meran den Rettungsorganisationen und dem AVIS kostenlos Räumlichkeiten zur Verfügung.

Badge Local
Foto: © STOL

Im neuen Rettungszentrum nahe des Krankenhauses in Meran stellt das Land den Rettungsorganisationen Weißes und Rotes Kreuz und der Sektion Meran und Burggrafenamt der Blutspenderorganisation AVIS unentgeltlich Räumlichkeiten zur Verfügung.

Die Landesregierung genehmigte den Entwurf des entsprechenden Konzessionsvertrags und ermächtigte den Direktor der Landesabteilung Vermögen, Daniel Bedin, zur Unterzeichnung dieses Vertrags. Der Vertrag hat eine Laufzeit von neun Jahren.

Alle drei Organisationen haben die Räumlichkeiten in der Meraner Goethestraße bereits bezogen.

stol