Dienstag, 10. Dezember 2019

Lenker in Meran flieht nach Unfall – und meldet sich Stunden später

In der Nacht auf Dienstag hat sich in Meran ein außergewöhnlicher Unfall ereignet: Beim Eintreffen der Rettungskräfte war der Lenker des Unfallautos spurlos verschwunden. Erst einige Stunden später meldete sich der 31-jährige Meraner bei den Behörden.

Der Unfalllenker blieb bis zum Ende des Einsatzes verschwunden. - Foto: © Video Aktiv Schnalstal

liz