Donnerstag, 30. November 2017

Meran: Mann am Bankomatschalter überfallen

Überfall am helllichten Tag in Meran: Ein Mann soll von 3 Unbekannten an einem Bankomatschalter ausgeraubt worden sein.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Der Vorfall, so berichtet der Alto Adige am Donnerstag, habe sich bereits vor einigen Tagen abgespielt: Ein Mann aus Meran sei am Nachmittag von 3 Männern angegriffen worden, nachdem er am Sitz der Raiffeisenkasse in der Goethe-Straße 250 Euro vom Geldautomaten abgehoben hatte.

Die Unbekannten, laut Aussage des Opfers keine italienischen Staatsbürger, haben den Mann vermutlich beobachtet und ihn nach dem Verlassen des Gebäudes überfallen und das Geld genommen. 

Wie die italienische Tageszeitung schreibt, gibt es mehrere Augenzeugen, die die Ordnungshüter verständigten. Nach den Männern wird nun gesucht.

stol

stol