Donnerstag, 2. Februar 2017

Meran: Notunterkünfte werden abgebrochen

Widerrechtlich aufgestellte Hütten, gemauerte Grillstellen, Stühle, Tische, Sitzbänke und vor allem jede Art von Müll: Das Flussbett der Passer ist im Abschnitt zwischen der Naherholungszone und der Landesfischzucht und auf beiden Ufern immer mehr zu einem verwahrlosten Campingplatz geworden. Doch in Kürze soll dort die Naturlandschaft wieder hergestellt werden.









stol