Dienstag, 29. September 2015

Meran: Stadtpolizei räumt Parkplatz

Aus Sicherheits- und hygienischen Gründen hat die Meraner Stadtpolizei kürzlich den öffentlichen Parkplatz am Rennstallweg räumen und säuberen lassen. Dort hatten mehrere Personen ihre Notunterkünfte eingerichtet.

Personen hatten sich in mehreren Autos und einem Wohnwagen, die auf einem Parkplatz abgestellt waren, Notunterkünfte eingerichtet. - Foto: Stadtgemeinde Meran
Badge Local
Personen hatten sich in mehreren Autos und einem Wohnwagen, die auf einem Parkplatz abgestellt waren, Notunterkünfte eingerichtet. - Foto: Stadtgemeinde Meran

"Die am Parkplatz abgestellten Wohnmobile und Autos wurden abgeschleppt, sodass die Fläche nun wieder für Anrainer, Pendler und Kunden zur Verfügung steht", heißt es in einer Aussendung aus dem Meraner Rathaus am Dienstag.

Dieser Wohnwagen wurde abgeschleppt - Foto: Stadtgemeinde Meran

Die Stadtpolizei wird ihre Kontrollen fortsetzen, um zu vermeiden, dass in dieser Zone erneut illegale Behausungen errichtet werden.

Bereits Anfang September 2014 hatten die Stadtpolizeibeamten ein widerrechtlich besetztes und bewohntes Grundstück am Rennstallweg räumen lassen.

stol

stol