Samstag, 19. Oktober 2019

Meran: Stalker festgenommen

Für einen 22-Jährigen klickten in der Nacht auf Samstag die Handschellen. Er soll seine Ex-Freundin im Zentrum von Meran attackiert haben.

Ein eifersüchtiger Stalker wurde festgenommen.
Badge Local
Ein eifersüchtiger Stalker wurde festgenommen. - Foto: © shutterstock

Der in Meran wohnhafte Mann soll bereits den ganzen Abend der Frau, die in verschiedenen Lokalen unterwegs war, gefolgt sein. Am Passer-Ufer trat er ihr gegenüber und riss ihr das Handy aus der Hand. Der eifersüchtige Ex-Freund überprüfte ihr Telefon und attackierte sie schließlich verbal und körperlich an.

Passanten alarmierten die Carabinieri, die sofort zum Ort des Geschehens eilten. Die Ordnungshüter stoppten den flüchtigen Mann. Dieser hatte das Handy der Frau in seiner Jackentasche versteckt.

Er wurde in die Carabinieri-Kaserne gebracht. Dort wurde festgestellt, dass er seine ehemalige Freundin bereits früher belästigt habe. Daher war der 22-Jährige auch schon verwarnt worden.

Für den Mann klickten die Handschellen. Er wurde in den Hausarrest überstellt.

am