Freitag, 19. Mai 2017

Messerattacke in Mailand: Terror nicht ausgeschlossen

1 Polizist und 2 Soldaten sind im Mailänder Hauptbahnhof von einem 20-Jährigen mit einem Messer angegriffen und verletzt worden.

Am Donnerstagabend wurden 1 Polizist und 2 Soldaten von einem Messerstecher verletzt.
Am Donnerstagabend wurden 1 Polizist und 2 Soldaten von einem Messerstecher verletzt. - Foto: © shutterstock

stol