Mittwoch, 6. Februar 2019

Messerattacke in Vorarlberg endet tödlich

Ein 34-jähriger Mann hat am Mittwochnachmittag einen Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn mit einem Messer tödlich verletzt.

Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar. - Foto: APA (Webpic)









stol