Montag, 11. Januar 2021

Meteorit in Norwegen eingeschlagen

In Norwegen ist kürzlich ein Meteorit auf die Erde gestürzt. Nach näheren Analysen könne nun abgeschätzt werden, dass der Himmelskörper ein halbes bis 2 Kilogramm schwer war und mit einer Geschwindigkeit von mehr als 50.000 Kilometern pro Stunde gen Boden raste, teilte die seismologische Forschungsstiftung Norsar am Montag mit.

Der Meteorit war mit über 50.000 Kilometer pro Stunde unterwegs. (Symbolbild)









dpa

Alle Meldungen zu: