Sonntag, 09. Juni 2019

Mexiko: Nacktradeln gegen Luftverschmutzung

Hunderte Menschen sind am Wochenende auf dem Fahrrad nackt durch das Zentrum von Mexiko-Stadt gefahren, um für einen nachhaltigeren Straßenverkehr zu demonstrieren. In der 20-Millionen-Metropole sind täglich mehr als 4 Millionen Autos unterwegs. Mitte Mai hatte die Regierung wegen der immensen Luftverschmutzung Schulen schließen lassen und den Gebrauch von Autos eingeschränkt.

Nacktradler demonstrierten in Mexiko-Stadt. - Foto: APA (AFP)
Nacktradler demonstrierten in Mexiko-Stadt. - Foto: APA (AFP)

stol