Freitag, 21. Oktober 2016

Mexiko: Über 100 Migranten aus Notlage in Lastwagen gerettet

Die mexikanischen Behörden haben im Süden des Landes 121 Migranten aus einem Lastwagen gerettet. Die 66 Erwachsenen und 55 Kinder seien in dem Bundesstaat Tabasco im Laderaum eines Lkw entdeckt worden, haben die Einwanderungsbehörde am Donnerstag mitgeteilt.

Jedes Jahr durchqueren Zehntausende Mittelamerikaner Mexiko, um illegal in die Vereinigten Staaten einzuwandern.
Jedes Jahr durchqueren Zehntausende Mittelamerikaner Mexiko, um illegal in die Vereinigten Staaten einzuwandern. - Foto: © APA

stol