Montag, 29. Januar 2018

Milde Temperaturen schwächen die Schneedecken

Auf Südtirols Bergen herrscht weiterhin erhebliche Lawinengefahr der Stufe 3. Die Schneedecken sind erheblich geschwächt und führen leicht zu Nassschneelawinen. Bei Skitouren sollte man auf eine gute zeitliche Planung und auf die Exposition der Hänge achten, warnt der Lawinenwarndienst.

Die milden Temperaturen lassen die Lawinengefahr am Montag auf Stufe 3 steigen. Am Dienstag sinkt sie auf Stufe 2.
Badge Local
Die milden Temperaturen lassen die Lawinengefahr am Montag auf Stufe 3 steigen. Am Dienstag sinkt sie auf Stufe 2. - Foto: © APA

stol