Freitag, 14. August 2020

Militärhubschrauber im Tiefflug bringt Blumen für Verlobte

2 deutsche Bundeswehrangehörige sollen im Bundesland Nordrhein-Westfalen einen Blumengruß für eine Frau aus einem Hubschrauber abgeworfen haben. Nach dem Tiefflug des Militärhubschraubers über einem Dorf im Sauerland ermittelt die Polizei wegen möglicher Verstöße gegen das Luftverkehrsgesetz.

Hubschrauber der Bundeswehr bei einer Landung. - Foto: © APA (dpa/Feature) / Patrick Pleul









apa