Dienstag, 01. Januar 2019

Millionen begrüßten weltweit das Jahr 2019

In weiten Teilen der Welt haben die Menschen das neue Jahr begrüßt. Den Start machten wie immer Einwohner von Pazifikinseln, gefolgt von Neuseeland, Australien und später die Länder Südostasiens. In Sydney wurde das neue Jahr um 14 Uhr mitteleuropäischer Zeit mit einem farbenfrohen Spektakel begrüßt - laut Veranstaltern gingen 8,5 Tonnen Feuerwerk in die Luft, noch einmal 500 Kilo mehr als 2018.

Sydney rutschte ins neue Jahr Foto: APA (AFP)
Sydney rutschte ins neue Jahr Foto: APA (AFP)

stol