Samstag, 04. Mai 2019

Millionenentschädigung - US-Polizist tötete Yogalehrerin

Nach den tödlichen Schüssen eines Polizisten auf eine unbewaffnete Yogalehrerin aus Australien hat sich die US-Stadt Minneapolis mit den Hinterbliebenen außergerichtlich geeinigt. Sie werde der Familie eine Entschädigung in Höhe von 20 Millionen Dollar (17,93 Mio. Euro) zahlen, teilte die Stadt am Freitag mit. Es ist der teuerste Vergleich, den die Metropole je abgeschlossen hat.

Der Tod der Yoga-Lehrerin heizte Diskussion um Polizeigewalt an Foto: APA (AFP/Archiv)
Der Tod der Yoga-Lehrerin heizte Diskussion um Polizeigewalt an Foto: APA (AFP/Archiv)

stol