Sonntag, 08. Oktober 2017

Minderjähriger Flüchtling stirbt in Bozner Krankenhaus

In Bozen hat sich ein tragischer Vorfall ereignet: Ein 13-jähriger Junge aus dem Irak, durch Muskeldystrophie an den Rollstuhl gefesselt, starb Sonntagfrüh im Bozner Krankenhaus. Zuvor hatten er und seine Familie eine Woche lang immer wieder im Freien übernachtet.

Adans Familie im Bahnhofpark von Bozen.
Badge Local
Adans Familie im Bahnhofpark von Bozen.

stol